Bärlauchrisotto mit Buchweizen

Bärlauchrisotto mit Buchweizen

4 Personen

15ml Olivenöl 500 Wasser
60g Zwiebel (ungeschält) 250 Buchweizen
150g Sellerie 80g Bärlauchpesto
150g Karotten Salz & Pfeffer
200ml Wein ½ Bd Rosmarin & Thymian (frisch)
300g Blattspinat TK 100g geriebener Käse (Bergkäse zb)
200 Wein 5ml Apfelessig
Zwiebel klein würfeln und in Öl anbraten. Klein gewürfelte oder grob geriebenen Sellerie und Karotten dazu und ebenso ca. 5 min anschwitzen. Mit Wein ablöschen und zwei Minuten einkochen lassen. Dann den Buchweizen dazu, mit Wasser aufgießen und bei kleiner Flamme zugedeckt ca. 15 min. köcheln lassen. Wenn der Buchweizen weich gekocht ist das  Bärlauchpesto und den aufgetauten (oder vorblanchierten) Spinat dazu. Ebenso die Gewürze und den (Berg)Käse einrühren und noch 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Mit etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und Apfelessig abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s